Herzlich Willkommen


Ich freue mich, dass Sie den Weg zu meiner Internetpräsenz gefunden haben. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine Person, meine Arbeitsweise und mein Angebot für Menschen sowie für Tiere. Außerdem habe ich der Energiearbeit mit Reiki einen eigenen Platz gewidmet - auch deshalb, weil es mir stets am Herzen liegt, Menschen und deren besondere Anliegen nicht nur sachlich und mit Hilfe von Fakten zu beurteilen, sondern die Situation gleichzeitig auch auf einer  "anderen"  Ebene zu betrachten.

 

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß beim Stöbern und freue mich, wenn ich Ihr Interesse wecken kann.

 

Ihre Sarah Trieschmann

        - Heilpraktikerin -


Aus aktuellem Anlass


In diesen Zeiten sollten wir uns nicht (nur) von Angst und Rückzug dominieren lassen, sondern uns stets in Erinnerung rufen, was wir nun selbst in der Hand haben. Neben der Verminderung sozialer Kontakte und den übrigen getroffenen Vorsichtsmaßnahmen kann jeder Einzelne von uns für sich selbst einen Beitrag zur Gesunderhaltung leisten.

 

Als Zeichen meiner Solidarität und um meinen

persönlichen Anteil zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten, habe ich mich entschlossen, Ihnen ab sofort bis zum Ende der Pandemie eine individuelle Beratung zur Immunstärkung zum halben Preis von nur 60,00 Euro anzubieten.

 

 

 

 

 

Die Beratung umfasst:

  •  Aufnahme Ihrer Krankengeschichte inklusive aller Vorerkrankungen
  • Bioresonanztestung zur Beurteilung Ihrer Stoffwechselleistung und Ihrer Immunfunktion
  • Ermitteln eines Therapievorschlags - auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Begleitung bei Rückfragen während der Therapie in den ersten 4 Wochen

 

 

 

Stärken Sie Ihr Immunsystem auf Basis der Stärken und Schwächen Ihres Körpers!

 

 

 Herzlichst, Ihre Sarah Trieschmann


Mir ist bei meinen eigenen Krankheiten immer wieder aufgefallen, dass eine Krankheit nicht nur, wie wir immer meinen, ein Fehler im Getriebe ist.

Sie hat fast immer einen Sinn, sie hat einen Grund und sie hat eine Absicht.

Das Wichtigste ist darum nicht, wie man mit ihr fertig wird, sondern ob man versteht, woher sie kommt und was sie an uns ändern will. Es ist ein Aberglaube zu meinen, man müsse sie einfach über Reparatur beseitigen oder wie einen bösen Feind totschlagen.

In einer Krankheit kannst du versteinern, sie kann dich aber auch sensibel machen, sie kann dich innerlich durcheinander bringen, aber sie kann dich auch nachdenklicher machen, sie kann dich näher zu dir selbst führen und zu dem Schicksal, das du bestehen musst."
(Jörg Zink aus „Ich wünsche dir Genesung")

 



Hinweis zum Umgang mit der  Corona-Krise


Als Einrichtung des Gesundheitswesens bleibt meine Naturheilpraxis auch während der Corona-Krise geöffnet.

 

Im Zuge dessen sind gleichzeitig die hygienischen Anforderungen gestiegen. Für Sie ergeben sich dadurch folgende Änderungen:

 

  • Bei Erkältungssymptomen wenden Sie sich grundsätzlich an den Arzt Ihres Vertrauens. Es kommen bitte nur noch Patienten ohne akute Infekte in meine Praxis. Sollten Sie sich kurzfristig erkälten, können Sie vereinbarte Termine einfach absagen.

  • Der Wartebereich wird zur Zeit überhaupt nicht mehr genutzt. Es befindet sich grundsätzlich nur ein Patient, bei Bedarf mit Begleitperson, in meiner Praxis.

  • Direkt nach dem Eintreffen erhalten Sie Gelegenheit, Ihre Hände zu waschen und  zu desinfizieren. Auf Handschlag bei der Begrüßung wird verzichtet.

  • Während der Behandlung sitzen Sie weiter entfernt von mir als üblich.

  • Nach jeder Behandlung werden von mir zusätzlich zu den genutzten Oberflächen alle Türgriffe und ggf. die Toilette desinfiziert. Auch andere von Ihnen oder Ihrer Begleitperson berührten Dinge – sehr beliebt bei Kindern z.B. die Heizkörper - werden desinfiziert.

  • Patienten, die bereits zum Erstgespräch bei mir waren, haben die Möglichkeit, Ihr Anliegen zunächst am Telefon zu schildern. So können wir gemeinsam entscheiden, ob ein Erscheinen in meiner Praxis notwendig ist oder ob sich Ihre Fragestellung anderweitig lösen lässt.

 Ich wünsche Ihnen, dass Sie die kommende Zeit wohlbehalten überstehen und es bei Bedarf nicht scheuen, sich an mich zu wenden.

 

Bleiben Sie gesund,

 

Ihre Sarah Trieschmann

 



Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht §3 weise ich darauf hin, dass es sich bei den von mir vorgestellten Methoden - sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art - um Verfahren handelt, die wissenschaftlich nicht hinreichend belegt sind. Es kann daher nicht mit Sicherheit ein Behandlungserfolg erwartet werden.